GRAND HOTEL TERME ROSEO ****



GRAND HOTEL TERME ROSEO ****


Im einstmaligen Palast der Grafen Biozzi in Bagno di Romagna, befindet sich nun das Grand Hotel Terme Roseo ****. Zusätzlich zu den antiken Möbeln und dem Blick auf den historischen Platz vor der Basilika des 15. Jhs., Santa Maria Assunta, stechen die feinen Salons durch ihre Ruhe und Privatsphäre heraus und somit wird das Grand Hotel Terme Roseo zu einem idealen Ort für einen unvergesslichen und romantischen Urlaub.
 
Das Hotel verfügt im Inneren über qualifizierte Spa-Center, Wellness-Center und Beauty Farm, wo Sie die positiven Einwirkungen des Thermalwassers, aber auch der exklusiven und personalisierten Behandlungen, spüren können. Das kostbare Thermalwasser aus Schwefel-Bikarbonat-Alkali-Flow hat eine Temperatur von 45 ° C und dadurch werden unsere Fangotherapie, die natürlichen Höhlen, und die Inhalationen einzigartig.
Das Thermalbecken mit 46 Hydromassageplätzen ist der ideale Ort, um Geburtstage, Jubiläen, Abschlussfeiern, Junggesellenabschiede, Abende mit Freunden und Geschäftspartnern zu feiern.
Es 'kann jeden Abend von Sonntag bis Donnerstag exklusiv für Privatbenutzung gebucht werden.
 
In den romantischen Speisesälen des Restaurants, bieten wir neben der traditionellen toskanischen und lokalen Küche, täglich auch vegetarische Gerichte an, sowie immer ein Buffet mit frischem, rohem und gekochtem Gemüse und Obst. Man kann auch einem personalisierten Diät-Programm folgen, entsprechend den individuellen Anforderungen und Bedürfnissen.
ABONNIEREN Sie unseren Newsletter:


RÒSEO EUROTERME WELLNESS RESORT
Via Lungosavio, 2
47021 - Bagno di Romagna (FC)
tel. +39 0543/911414


HOTEL DELLE TERME SANTA AGNESE
Via Fiorentina 17
47021 - Bagno di Romagna (FC)
tel. +39 0543/911009


GRAND HOTEL TERME ROSEO
Piazza B. Ricasoli, 15
47021 - Bagno di Romagna (FC)
tel. +39 0543/911016
Privacy Policy - P.Iva 02692720408
Credits TITANKA! Spa © 2016
Si ringraziano per la cortese concessione delle loro fotografie:
Comune di Bagno di Romagna, Cooperativa Atlantide, Pier Luigi Ricci, Massimo Schiumarini, Caterina Rigoni, Federico Locatelli, Mattia Vesco, Miriam Narducci, Nevio Agostini